Zuverdienst Spandau Pichelsdorfer Straße 131/133 - 13585 Berlin-Spandau - Tel (030) 3330126 - Fax (030) 35105042 - www.zuverdienst-spandau.de

Bei uns als Mitarbeiter*in

 

Eine/n Mitarbeiter*in für den Bereich Beschäftigung und Tagesstruktur- Zuverdienst Spandau
Gastronomie/industrielle Fertigung


Die FID Freundeskreis Integrative Dienste gGmbH ist ein Träger der psychosozialen
Pflichtversorgung in Spandau und sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter*in für mind. 30 Std. pro
Woche für die Bereich Beschäftigung und Tagesstruktur/ Zuverdienst Spandau,
Gastronomie/industrielle Fertigung am Standort Pichelsdorfer Str. 131/ 133, 13595 Berlin.


Im Bereich Beschäftigung und Tagesstruktur arbeiten wir mit Menschen, die eine psychische
Erkrankung haben und den Weg zurück in die Gesellschaft finden möchten. Wir sehen den
Menschen nicht als Klienten sondern als ernst zu nehmendes Mitglied der Gesellschaft,
welches verantwortungsvolle Entscheidungen im Sinne der Gemeinschaft trifft. Anstehende
Tätigkeiten werden auf Augenhöhe gemeinsam besprochen und unter Berücksichtigung des
zur Verfügung stehenden zeitlichen Rahmens geplant.


Ihre Qualifikation:
Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Ergotherapeut*in oder
in anderen angrenzenden, sozialpädagogischen Professionen.


Ihre Aufgaben:
Die Mitarbeiter*innen koordinieren die Tätigkeiten, arbeiten bei Bedarf mit und stehen darüber
hinaus für individuelle Beratung und persönliche Gespräche zur Verfügung.


Wir bieten Ihnen:
Eine qualifizierte Einarbeitung, ansprechbare Leitung vor Ort, wöchentliche
Teambesprechungen, jährliche Teamtage, regelmäßige Supervision, Fortbildungen.


Wir wünschen uns:
Führerschein Klasse B, Interesse an der Zusammenarbeit mit Menschen mit psychischen
Erkrankungen, Freude an der Teamarbeit.


Das Team der FID Freundeskreis Integrativen Dienste gGmbH freut sich auf Ihre
aussagekräftige Bewerbung -bitte per E-Mail- an: info@fid-spandau.de

PDF-Download